Die Bahnstrecke Thale-Halberstadt
  Fahrzeuge
 
"

Der Betriebsmaschiendienst

In der ersten Betriebsjahren setzte die MHE die von ihr beschaffenen Lokomotiven der Bauart 1A1n2 und 1Bn2 ein.Bereits nach der Streckeneröffnung 1862 stationierte die MHE in Quedlinburg zwei Lokomotiven samt Personal.Nach der Übernahme der Betreibsführung auf den Strecken der MHE durch die Preußische Staatsbahn 1880 anderte sicht erstmal nichts im Betreibsmaschienendienst.
Ab etwa 1892 bespannte das Bwst Halberstadt Cn2-Schlepptenderlokomotiven der Gattung G 3 im güterzugdienst ein.

Fortsetzung folgt....

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=