Die Bahnstrecke Thale-Halberstadt
  Thale Bodetal-Blankenburg
 
"Auch das Bw Blankenburg setzte bis Mitte der achtziger Jahre eine 50 im Streckendienst ein. Aus dem Halberstädter Bestand wurde dafür eine Lok nach Blankenburg abgegeben und bei Bedarf gegen eine andere ausgetauscht. Die für das Bw Blankenburg laufenden Maschinen waren meist im hervorragenden Pflegezustand, was auf dampfbegeisterte Personale zurückzuführen sein dürfte.


Weniger bekannt war die vormittägliche Leistung der Blankenburger Maschine auf der ehemaligen Strecke der Halberstadt - Blankenburger Eisenbahngesellschaft von Blankenburg nach Thale - Bodetal. Am 22.08.1984 war 50 3520 mit dem Übergabezug nach Thale unterwegs, aufgenommen bei Timmenrode.


Keine Last für die Rückfahrt nach Blankenburg hatte 50 3520 am 21.08.1984 und passiert daher als Lz die Teufelsmauer bei Timmenrode.


Am 29.08.1984 brachte 50 3520 auch einige Wagen aus Thale mit zurück nach Blankenburg, wiederum aufgenommen bei Timmenrode. Kurz darauf ging die Leistung nach Thale auf die Dieseltraktion über. Die Strecke wurde in den Neunzigern stillgelegt.

(c) Karl-Heinz Siebke
















 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=